E-MAIL TELEFON KARTE

GeoTeamErlebnisTour

Die GeoTeamErlebnisTour verbindet eine Wanderung, durch die unmittelbare Umgebung der Jugendherberge, die Aufgaben zur Teambildung und Kooperatiosfähigkeit. Die Klasse wird dabei in Kleingruppen aufgeteilt, die mit GPS-Geräten ausgerüstet den Weg zu verschiedenen Wegpunkten finden müssen. Immer wieder gilt es Aufgaben zu lösen, um neue Koordinaten herauszufinden. An mehreren Stationen kommt die gesamte Klasse wieder zusammen , um ihren Teamgeist unter Beweis zu stellen. Denn nur als Gruppe können sie die verschiedenen Herausforderungen bewältigen. Ein abwechslungsreiches Erelebnis in der Natur mit viel Bewegung, spannende Aufgaben und jeder Menge Spaß.

1. Tag - Kommt an!

Anreise, wir holen Eure Taschen vom Bhf ab, Mittagessen, Zimmerzuteilung, Besuch der Burgwallinsel im Teterower See

2. Tag - Weckt den Teamgeist!

Stadtrallye - Kennenlernen der Altstadt

Nach dem Mittagessen stellen die TrainerInnen von Schattenspringern sich und das Programm vor und geht es mit den ersten Interaktions- und Kooperationsaufgaben los, um die Klasse kennenzulernen. Weiter geht es mit kniffligen Problemlöseaufgaben, die eine gute Zusammenarbeit erfordern. Denn nur gemeinsam kann die Klasse zu einer Lösung kommen!

3. Tag - Ab durchs Gelände!

Heut geht´s auf Erkundungstour durch das Gelände rund um die Jugendherberge. Ausgestattet mit GPS-Geräten gilt es Wegpunkte zu finden und spannende Aufgaben zu lösen.

4. Tag - Hoch in die Bäume!

Vormittags lernen die SchülerInnen bei verschiedenen Vertrauensübungen nicht nur Vertrauen aufzubauen, sondern auch Verantwortung für Andere zu übernehmen. Nachmittags bezwingen die SchülerInnen eine riesige Strickleiter oder beweisen Ihren Mut beim Kistenklettern, natürlich immer gut gesichert durch den Rest der Gruppe.

5. Tag  Und Tschüss ... !

Zimmerabnahme, Abreise nach dem Frühstück

Preise 2018/2019

Preis pro Person: 199,00 € inkl. 4 Übernachtungen, Bettwäsche, Vollpension, Programmleistungen wie beschrieben und Taschentransport vom und zum Bahnhof Teterow

Mindestteilnehmerzahl: 20 SchülerInnen

Programmänderungen bzw. Änderungen im Ablauf möglich

 

 

zur Übersicht Buchungsanfrage