E-MAIL TELEFON KARTE

Klassenfahrt Mecklenburg-Vorpommern

Von der ersten Klasse bis zur Abschlussfahrt – in der Jugendherberge Teterow wird eine Klassenfahrt in Mecklenburg Vorpommern zum abwechslungsreichen und spannenden Erlebnis. Verschiedene Angebotspakete sprechen unterschiedliche Interessensgebiete und Themen an – von der Kanutour über dem Naturerlebnis bis hin zum Themen-Workshop finden sich viele bunte wie vielfältige Erlebnismöglichkeiten.

All-Inklusive Klassenfahrt in Mecklenburg-Vorpommern

Eine Schul- oder Klassenfahrt in Mecklenburg-Vorpommern ist ein unvergessliches Erlebnis – zu einem günstigen All-Inklusive Preis. Wunderbar preiswert ist die fünftägige Klassenfahrt „all inklusive“ vier Übernachtungen mit Vollpension. Spannende Programmbausteine – beispielsweise eine Kanutour auf dem Teterower See, ein Besuch auf der Burgwall-Insel oder Exkursionen in die Natur können zusätzlich gebucht werden. Ganz bestimmt aber gibt es Spiel, Spaß und Spannung, soviel man möchte. Gerade im Sommer lädt die fußläufig erreichbare Badestelle am Teterower See zum Schwimmen, Baden und Sonnen ein – von der Jugendherberge bis zur Badestelle sind es lediglich ca. fünf Minuten Fußweg. Kanuboote können direkt von der Jugendherberge ausgeliehen werden. Für Grundschulklassen bieten wir eine eigens konzipierte Erlebniswoche an, die speziell auf die Interessen und Bedürfnisse von Kindern im Alter zwischen sechs und zehn Jahren ausgelegt ist. Die genannten Angebote können das ganze Jahr über gebucht und genutzt werden.

Interessante Themen-Klassenfahrt in Mecklenburg-Vorpommern

Wem eine simple Klassenfahrt in Mecklenburg-Vorpommern zu langweilig ist, der dürfte sich für unsere Themenfahrten interessieren. Auf diesen Fahrten werden bestimmte soziale Skills gefördert und das Gruppengefühl positiv gestärkt. Bei der GeoTeamErlebnisTour oder einem Teamtraining in Form von Floßbau und anschließender Floßfahrt werden erlebnispädagogische Aha-Effekte gefördert, die sich äußerst positiv auf den Gruppenzusammenhalt auswirken. Auch ein spezielles Anti-Gewalt-Training kann geordert werden. Da ist für jede Klasse sicherlich ein passendes Angebot dabei.

Klassenfahrt in Mecklenburg-Vorpommern wird nicht langweilig

In und um Teterow ist nicht nur eine zauberhafte Landschaft und urwüchsige Natur zu bewundern und zu erleben, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Orte warten nur darauf, entdeckt zu werden. Zudem sind die Anbindungen durch öffentliche Verkehrsmittel sehr gut, so dass etwa einem Ausflug nach Rostock, Neubrandenburg oder auch Stralsund nichts im Wege steht. Immerhin befindet sich Teterow direkt im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern – von hier aus ist kein Weg zu weit. Aber auch sportliche und kulturelle Aktivitäten – Wassersport, Wandern, Biken, Kanufahren oder der Besuch des Bergringmuseums – lassen sich problemlos organisieren. Für Abwechslung ist auf einer Klassenfahrt in Mecklenburg-Vorpommern auf jeden Fall gesorgt!